Brauthandschuhe zu stylen kann schwierig sein, muss es aber nicht. Dieser Leitfaden untersucht die Handschuhe, die unserer Meinung nach am besten für 7 beliebte Brautstile geeignet sind. 

 

Für traditionelle Bräute

Lange Satinhandschuhe sind der beliebteste Stil für traditionelle Bräute. Unsere Handschuhe enden am Ellbogen und sind zart aus seidigem Satin gefertigt. Diese helfen Bräuten, die traditionelle Eleganz zu verkörpern, die mit diesen Handschuhen natürlich einhergeht. Sie sind in 8 verschiedenen Farbvarianten erhältlich, wobei Elfenbein und Weiß bei traditionellen Bräuten am beliebtesten sind. Warum verleihen Sie Ihrer Hochzeit nicht traditionelle Eleganz, indem Sie sich diese Handschuhe gönnen!

 

Kaufen Sie hier die traditionellen Hochzeitshandschuhe

 

Für romantische Bräute

Wenn Sie zart, weich und feminin sind, dann sind unsere über den Ellbogen reichenden, langen Satinhandschuhe perfekt für Sie. Der seidig weiche Satin hilft Ihnen, Ihren gewünschten weichen, femininen Stil anzunehmen. Mit einer Vielzahl von Farben zur Auswahl, sind Elfenbein und Weiß die naheliegendste Wahl für Bräute. Wenn Sie Ihrem Tag jedoch sanfte, subtile Farben verleihen möchten, ist die Entscheidung für Pewter perfekt für Sie.

 

Kaufen Sie hier die romantischen Hochzeitshandschuhe

 

Die glamouröse Braut

Für einen auffälligen und glamourösen Look an Ihrem Hochzeitstag brauchen Sie die langen elfenbeinfarbenen gefiederten Satinhandschuhe. Diese Handschuhe nehmen einen romantischen Stil und eine romantische Länge an und fügen dann mit einer Straußenfedermanschette ein mutiges Statement hinzu. Wenn Sie ein glamouröses Statement abgeben möchten, dann sind diese Handschuhe die richtige Wahl. Sein EXTRA war noch nie so einfach!

 

Kaufen Sie hier die glamourösen Hochzeitshandschuhe

 

Die moderne Braut

Die moderne Braut übernimmt den Stil der romantischen und traditionellen Bräute und macht gleichzeitig einen Schritt in Richtung Minimalismus. Weniger ist oft mehr. Wenn Sie sich für einen durchsichtigen Stoff entscheiden, erhalten Sie weniger Abdeckung mit einem minimalistischeren, modernen Stil. Unsere Tüllhandschuhe sind die perfekte Wahl für die moderne Braut. Das Ende direkt über dem Ellbogen bietet Bräuten die perfekte Balance zwischen Tradition und Romantik: Das perfekte moderne Medium.

 

Kaufen Sie hier die modernen Hochzeitshandschuhe

 

Die Boho-Braut

Die Umarmung der eleganten, mühelosen Texturen einer Boho-Braut kann mit unseren langen Spitzenhandschuhen verstärkt werden. Die komplizierte und feminine Spitze bietet Bräuten die perfekte Balance eines klassischen Bohème-Stils. Während Weiß die offensichtlichere Wahl ist, ist Rouge vielleicht besser für Bräute geeignet, die wirklich auffallen wollen. Aber beide können perfekt zum Stil passen. Sie haben die Wahl.

 

Kaufen Sie hier die Boho Hochzeitshandschuhe

 

Die Vintage-Braut

Diese Handschuhe passen wirklich gut zu jeder Vintage-Braut. Unsere handgelenklangen Handschuhe aus mattem Satin bieten Ihnen das perfekte Kapsel-Accessoire, das für jede Modeepoche gestylt werden kann. Stylen Sie sie als subtiles ergänzendes Accessoire für Flapper-Vibes der 1920er Jahre oder stylen Sie sie mit einem Vogelkäfig-Schleier für den Glamour der 1950er Jahre. Mit einer Auswahl von 9 verschiedenen Farben passen sie perfekt zu Ihrer Vintage-Hochzeit.

 

Kaufen Sie hier die Vintage Hochzeitshandschuhe

 

Die nervöse Braut

Wenn ein traditioneller Hochzeitshandschuh nichts für Sie ist, wählen Sie Häkeln! Mit unseren handgelenklangen Häkelhandschuhen können Sie Ihrem Hochzeitstag einen ausgefallenen Stil verleihen. Das Häkeln im Netzstil ermöglicht es Bräuten, sich für einen experimentelleren Stil zu entscheiden, der ihnen immer noch ein feminines Gefühl verleiht. Die Handschuhe können in Weiß, Ecru, Marineblau oder Schwarz gekauft werden, sodass Sie die Farboption Ihrer Wahl haben.

 

Kaufen Sie hier die ausgefallenen Hochzeitshandschuhe

 

Finden Sie noch heute Ihren perfekten Hochzeitshandschuh!

[SAMMLUNG]

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare genehmigt werden müssen, bevor sie veröffentlicht werden